Elektroinstallationen

Als Meisterbetrieb übernehmen wir sämtliche Elektroinstallationsarbeiten...
Mehr erfahren

Haushaltsgeräte

Bei uns finden Sie eine große Bandbreite an Haushaltsgeräten...
Mehr erfahren

Unterhaltungselektronik

In unserem Sortiment finden Sie eine sorgsam ausgewählte und trotzdem...
Mehr erfahren

Unternehmen

Alles begann in den 20er Jahren. Die sich immer mehr verbreitende Elektrizität erforderte Fachleute, die Elektroinstallationen in Wohnhäusern, in der Landwirtschaft und in der Industrie durchführten.

Neben seine Arbeit bei der Aerzener Maschinenfabrik gründete Heinrich Brehmeier seine Elektroinstallationsbetrieb. Die Installation und der Verkauf bestimmten die ersten Jahre des Geschäftes.

Mitte der 20 er Jahre wollte auch die Nachfrage auf das neue und aufregende Medium, dem Rundfunk gestillt sein. So wurden ab 1925 Rundfunkgeräte verkauft. Viele noch vorhandene Belege aus dieser Zeit zeigen, dass sich schon damals Interessenten fanden, die ein Empfangsgerät mit der erforderlichen Hochantenne für guten Empfang installieren ließen.

Im Jahre 1929 wurden schon Geschäftsbeziehungen mit Lieferanten wie Miele und AEG aufgenommen, so dass auch damals schon wichtige elektrische Helfer in Haushalt und Landwirtschaft wie Waschmaschinen, Milchzentrifugen, Buttermaschinen, Herde und Kleingeräte verkauft wurden.

Der Anbau eines Ladens mit Schaufenster wurde nun erforderlich. Eine ARAL Tankstelle wurde 1931 angegliedert. Kraftstoffe, Öle und Fette, Fahrräder (NSU, Miele) und Nähmaschinen erweiterten das Angebot.

1952 fand die Geschäftsübergabe an den Vater des heutigen Besitzers statt.

Das Zeitalter des Fernsehens brach an. Die Programmvielfalt war eingeschränkt, man begnügte sich mit einem Programm. Die Fußball-Weltmeisterschaft 1954 war für viele der Anstoß zum Erwerb eines solchen Gerätes.

Die ersten Lehrlinge wurden nun auch ausgebildet. Eine Pflicht und Freude, die bis heute andauert, damit junge Menschen Kenntnisse in diesem interessanten Beruf erlangen können.

Bedingt durch die verstärkte Bautätigkeit wurde der Mitarbeiterstamm ständig erweitert und viele Häuser haben eine Elektroinstallation von Heinrich Brehmeier erhalten.

Im Jahre 1990 übernahm die die 3. Generation mit Renate und Heinrich Brehmeier das Geschäft. 2 Jahre zuvor war ein Wohn- und Geschäftshaus erworben worden, um dringend notwendigen Platz zu schaffen. In den neuen Verkaufsräumen war man in der Lage, Leuchten und Elektro- und Fernsehgeräte besser zeigen zu können. Der Kundendienst als autorisierte Werkstatt für AEG und Miele Hausgeräte wurde intensiviert.

Heute werden Instandsetzungsarbeiten an Hausgeräten aller Marken preisgünstig durchgeführt. Natürlich kommt auch die Elektroinstallation in Alt- und Neubau, die Satellitenempfangstechnik und die Reparatur von Geräten der Unterhaltungselektronik nicht zu kurz.

Alle diese Arbeiten werden von ausgebildeten Fachleuten durchgeführt, die mit den Kunden und ihren Anlagen vertraut sind.

Das Alte zu bewahren und dem Neuen aufgeschlossen zu sein, ist auch in Zukunft unser Anliegen.

Kundenservice

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Freitag
9.00 -13.00 Uhr & 15.00 - 18.00 Uhr
Samstag
9.00 - 13.00 Uhr

Reherweg 5 - 31855 Aerzen

Tel:  0 51 54 - 3422
Fax: 0 51 54 - 3234